Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim

Allgemeine Informationen

Kirchen, Burgen, alte Häuser mit ihren verborgenen Räumen sind ebenso Gegenstand des Interesses von Bernward Herkenrath wie Tabernakel, Reliquiare, Sakralgerät.
Seine Ausbildung zum Designer und sein Interesse an Skulpturen führten den Metallbildner schliesslich zum Werkstoff Eisen. In der alten Betriebsschmiede einer stillgelegten Zuckerfabrik entstehen plastische Arbeiten, meist aus Stahlblech geschweisst, mit den Spuren der Bearbeitung und natürlicher Oxydation, die ihnen Geschlossenheit und Schwere verleihen.
Korrespondierend sucht er die Überwindung der Schwerkraft in Konstruktionen aus Eisendraht, die, mit Papier überzogen und von innen beleuchtet, zu schweben scheinen.Das Ergebnis sind frei im Raum stehende Schreine und an der Wand platzierte Andachtsobjekte, die zur Versenkung und zur Erforschung innerer Räume einladen.
Darüber hinaus entstehen Leuchter und LeuchtObjekte, sowie (meist als Auftragsarbeit) originelle Möbelstücke.

Vita

Übernahme einer alten Schmiede in Schellerten
EisenAtelier in Hildesheim, Entwurf und Fertigung von Skulptur, Mobiliar, Leuchtobjekten
EisenAtelier in Schellerten
Galerie PANDE in Hildesheim
EisenAtelier in Hildesheim, Entwurf und Fertigung von Eisenobjekten
Freischaffend als Goldschmied, Galerie-Projekt UNIKAT
Studium an der FH Hildesheim // Fachber. Metallgestaltung // Abschluss als Diplom-Designer
Praktikum bei Peter Reddersen, Goldschmied in Lübeln/Wendland
geboren in Hildesheim

Ausstellungen (Auswahl)

Belfort // Aalst // Belgien
OSTERN // HerzensSache // Hildesheim
Wunderbare Welten // Hildesheim
Zwei Freunde // Hildesheim
CrossOver // Hildesheim
WunderPunkte// Gledeberg // Wendland
Zur Sache // Hildesheim
Pande- Aus Erde wird durch Feuer Musik // Hildesheim

Impressum

Raum B 100
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Telefon: 0 51 21/ 309 6010
E-Mail schreiben

Träger

Landkreis Hildesheim
LKHI LOGO_2019
Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land