Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim

Allgemeine Informationen

PD Dr. Uwe Wolff

Geburtsjahr : 1955
Geburtsort : Münster
Vita : Studiendirektor in Hildesheim
Privatdozent an der Universität Hildesheim

,,Und wenn die Welt voll Teufel wär und wollt uns gar verschlingen, dann wäre es ganz gut, jemanden wie Uwe Wolff in der Nähe zu haben. Der promovierte Theologe, Romanautor und Studiendirektor gilt bundesweit als Deutschlands bekanntester Engelforscher und strahlt mit fast überirdisch positiver Lebenshaltung das Böse einfach weg. Da ist wer, der uns hält, sagt Wolff, gießt Ingwertee nach, streichelt den Retriever sanft über den Kopf - und sofort glaubt man es." Ulrike Posche. In: Stern 52/2019. S. 31

Auszeichnungen

1982: Thomas-Mann-Förderpreis der Hansestadt Lübeck
2008: Prix Jean-Louis Leuba für Ökumene der Universität Fribourg
2011: Fürst Franz Josef II. von Liechtensteinpreis für wissenschaftliche Forschung
2013: Udo-Keller-Stipendium für Gegenwartsforschung: Religion und Moderne

Publikationen (in Auswahl)

  • Hermann Hesse. Demian – Die Botschaft vom Selbst. Bouvier, Bonn 1979, ISBN 3-416-01457-X.
  • Papa Faust. Ullstein Verlag, Berlin 1982, ISBN 3-548-38533-8.
  • Der Ewige Deutsche. Haffmans Verlag. Zürich 1984, ISBN 3-251-00045-4.
  • Breit aus die Flügel beide. Von den Engeln des Lebens. Herder Verlag, Freiburg u. a. 1993, ISBN 3-451-22922-6.
  • Der gefallene Engel. Von den Dämonen des Lebens. Herder Verlag, Freiburg u. a. 1995, ISBN 3-451-23680-X.
  • Das große Buch der Engel. Herder Verlag, Freiburg u. a. 1994, ISBN 3-451-23393-2. (5)
  • Der Teufel ist in mir. Heyne, München 2006, ISBN 3-453-60038-X. Erstmals erschienen unter dem Titel: Das bricht dem Bischof das Kreuz. Die letzte Teufelsaustreibung in Deutschland 1975/76. Rowohlt, Reinbek bei Hamburg 1999, ISBN 3-499-60619-4.
  • Alles über Labyrinthe und Irrgärten. Unterwegs mit Zeppelin und Kamera. Gabriel Verlag, Stuttgart u. a., ISBN 978-3-522-30095-7.
  • Das Geheimnis ist mein. Walter Nigg. Eine Biographie. TVZ, Zürich, 2009, ISBN 978-3-290-17509-2.
  • Der vierte König lebt! Edzard Schaper – Dichter des 20. Jahrhunderts. Friedrich Reinhardt Verlag, Basel 2012, ISBN 978-3-7245-1777-1.
  • Der Mann aus Nazaret. Das Leben Jesu neu erzählt. Topos Verlag, Kevelaer 2013 (Neuauflage), ISBN 978-3-8367-0832-6.
  • Walter Nigg. Das Jahrhundert der Heiligen. Aschendorff, Münster 2017, ISBN 978-3-402-12032-3.
  • Als ich ein Junge war. Liebeserklärung an Kindheit und Jugend in den Sechziger Jahren. Kösel Verlag. München 2017. ISBN 978-3-466-37190-7.
  • Geschenke des Meeres. Von Muscheln, Möwen, Meerjungfrauen. Kleiner Verlag am Eschbach. Eschbach 2018. ISBN 978-3-86917-604-8.
  • Das verleugnete Kreuz. Anstösse zu einer überfälligen Debatte. Claudius Verlag. München 2019. ISBN 978-3-532-62846-1.

Verwandte Links

  • auf Radio Tonkuhle gesendeten Beitrag hören

Impressum

Raum B 100
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Telefon: 0 51 21/ 309 6010
E-Mail schreiben

Träger

Landkreis Hildesheim
LKHI LOGO_2019
Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land