Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim

Allgemeine Informationen

Der Kammerchor Hildesheim an St. Andreas wurde 1990 von Bernhard Römer gegründet, um mit einem Ensemble von hoher künstlerischer Qualität a-cappella-Werke aller Stilepochen interpretieren zu können. Das Repertoire der 25 Mitglieder des Chores reicht von Schütz bis Distler und umschließt Motettensätze bis zu 24 Stimmen.

Dank der zahlreichen Konzerte hat der Kammerchor Hildesheim in ganz Deutschland viele Freunde und die Anerkennung der Zuhörer gewonnen. Mittlerweile kann der Chor zahlreiche Aufnahmen für den Norddeutschen Rundfunk sowie CD-Einspielungen mit Werken von Caldara, Eccard, Gallus, Gibbons, Hassler, Kaminski, Lassus, Rheinberger, Schütz, Tallis, Bach-Motetten (BWV 225–230) und andere Werke der Bach-Familie, sowie die "Weihnachtsgeschichte" von Distler vorweisen. BBC London übertrug einen Gottesdienst, der vom Kammerchor Hildesheim an St. Andreas gestaltet wurde.

Der Kammerchor Hildesheim probt 14tägig am Freitag um 20.00 Uhr. Wenn Sie Interesse an einer Mitwirkung in diesem Ensemble haben (Notenkenntnisse und eine gute Stimme sind erforderlich) oder Sie uns für ein Konzert engagieren möchten, freuen wir uns über Ihre E-Mail.

Impressum

Marie-Wagenknecht-Straße 3
31134 Hildesheim
Telefon: 0 51 21/ 309 6010
E-Mail schreiben

Träger

Landkreis Hildesheim
LKHI LOGO_2019
Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land