Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim

Allgemeine Informationen

Beeinflusst von Beat-Musik startet der 1954 in Northeim geborene Künstler 1968 als Autodidakt in Sarstedt. Studium der Kulturpädagogik (Musik/Kunst) in HIldesheim. Bei vielen Flamenco-Studienaufenthalten in Sevilla, Jerez, Malaga und Madrid (u.a.) vervollkommnete er seine Kunst.

Er ist Mitglied bei der Gruppe Azucar del Norte und gemeinsam mit El Halcon bildet er das Duo Flamenco.

  • "Flamenco-Gitarre solo" bietet Franz Gottwald für verschiedene Anlässe, wie Festakte, Ausstellungseröffnungen, Lesungen, Hauskonzerte u.a.
  • "Flamenco-Gitarre & Tanz" bietet er mit Azucar del Norte für Galas, Shows aber auch für private Events an.
  •  "Flamenco und Verwandtes": dieses Programm entsteht aus einem Musikerzusammenschluss aus den Bereichen Bossa, Flamenco, Pop & Folk.

Verwandte Links

Impressum

Marie-Wagenknecht-Straße 3
31134 Hildesheim
Telefon: 0 51 21/ 309 6010
E-Mail schreiben

Träger

Landkreis Hildesheim
LKHI LOGO_2019
Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land