Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim

Allgemeine Informationen

Niedersachsen hat sich im Bereich Kultur das Ziel gesetzt, in Zusammenarbeit mit den Landschaften und Landschaftsverbänden den ländlichen Raum zu fördern und zu stärken. So wurde das grundlegend neue Modell einer echten Regionalisierung der Kulturförderung entwickelt. Die Landschaften, Landschaftsverbände und der Regionalverband Harz, die sich in der Arbeitsgemeinschaft ALLviN zusammengeschlossen haben, die Region Hannover und die Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz sind für die regionale Kulturförderung aus Landesmitteln zuständig. Sie entscheiden bis zu einer Fördersumme von 9.999 Euro eigenverantwortlich über die Ausgestaltung der regionalen Kulturförderung. Die jeweiligen Fördermodalitäten sind bei diesen Institutionen direkt zu erfragen.

Projektanträge mit einer Fördersumme ab 10.000,- € und solche von landesweiter Bedeutung leiten die o. g. Einrichtungen mit einer Stellungnahme versehen an das Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) weiter. MWK entscheidet auf der Grundlage der Förderempfehlungen von spartenbezogenen Landesbeiräten / -kommissionen. Diese Regelung gilt  - mit Ausnahme des Bereichs der Künstlerförderung (Stipendien, Preise etc.) - einheitlich für alle Kultursparten im Bereich der Freien Kultur.

Impressum

Raum B 100
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Telefon: 0 51 21/ 309 6010
E-Mail schreiben

Träger

Landkreis Hildesheim

LKHI LOGO_2019

Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land