Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim

Veranstaltungen

Alle anzeigen »
Heute »
Morgen »
Diese Woche »
Dieses Wochenende »
Nächste Woche »
Nächstes Wochenende »



PREMIERE: Tod in Venedig

20.04.2019
19:00 Uhr
Großes Haus
Theaterstr. 6
31141 Hildesheim
Telefon: 05121 16931693(Kartentelefon)
Telefon: 05121 16930
E-Mail schreiben
Webseite
Webseite (facebook)
36,00 €
Preisstaffelung nach Sitzplatz, sowie Ermäßigung für Kinder, Schüler und Studierende (9¤)

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Oper von Benjamin Britten | Libretto von Myfanwy Piper
Nach der gleichnamigen Novelle von Thomas Mann | In englischer Sprache mit deutschen Übertiteln


In einer Schaffenskrise begibt sich der Schriftsteller Gustav von Aschenbach nach Venedig, getrieben von der Sehnsucht nach etwas ganz Neuem, Fremden. Hier gibt er sich – fasziniert von der unbekümmerten Anmut des hübschen Jungen Tadzio – seinen Tagträumen am Strand hin und ignoriert alle Warnzeichen der aufkeimenden Cholera …
Benjamin Britten vertonte in seiner letzten Oper Thomas Manns berühmte Novelle nach einem Libretto von Myfanwy Piper, das die Handlung zwischen Rausch, Obsession, Verdrängung, Lebensbejahung und Todessehnsucht in magische, vielfarbige und exotische Klangbilder übersetzt.

Musikalische Leitung und Chor Achim Falkenhausen

Inszenierung Felix Seiler

Ausstattung Hannes Neumaier

Dramaturgie Susanne von Tobien

Mit Hans Jürgen Schöpflin (Gustav von Aschenbach), Uwe Tobias Hieronimi (Der Reisende u.a.), Tobias Hechler (Stimme des Apollo), Julian Rohde (Hotelportier) sowie Opernchor, Jugendchor und Orchester des TfN

Informationen zum Ticketvorverkauf finden Sie hier.


Veranstaltung exportieren

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
VCS (Outlook) »
ICS (Apple) »
iCal »

Kontakt

Raum B 100
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Telefon: 0 51 21/ 309 6010
E-Mail schreiben

Träger

Landkreis Hildesheim
Externer Link: Logo Landkreis Hildesheim
Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land