Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim

Veranstaltungen

Alle anzeigen »
Heute »
Morgen »
Diese Woche »
Dieses Wochenende »
Nächste Woche »
Nächstes Wochenende »



Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium Teil I-III und V

23.04.2019
19:30 Uhr bis 21:15 Uhr
Musikraum, Universitätsplatz 1 , 31141 Hildeheim
Universitätsplatz 1
31141 Hildesheim
Telefon: 05121 8830
22,80 €

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

    Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium Teil I-III und V 

In Kooperation mit der Universität Hildesheim (Chor der Universität -UNICANTO)

Jauchzet, frohlocket - Bachs Weihnachtsoratorium (WO), Teil I-III und V.

Zum zweiten Mal gibt es in Hildesheim ein großes Weihnachtsoratorium zum Mitsingen.

Für alle, die das WO zum ersten Mal singen, bietet Dr. Jochen Arnold die Gelegenheit, das Werk kennenzulernen. Im Gegensatz zum ersten Mal 2015 wird die Aufführung nicht in der Michaeliskirche, sondern in der St. Godehardkirche stattfinden. Prominente Solisten sind mit von der Partie. Neu ist auch, dass außer Teil I-III noch Teil V gesungen und musiziert wird.

Die Leitung der Chöre haben Jochen Arnold und Helge Metzner.

Das WO wird im Frühjahr 2019 erarbeitet und im Herbstsemester 2019 ab 22.10.19 fortgesetzt.

Mitwirkende: UNICANTO - Collegium Musicum Hildesheim - Kantorei St. Lamberti.

Evangelist: Tobias Meyer

Kursnummer: L22707M

Kursleitung: Dr. Jochen Arnold

Di, 23.04.2019–11.06.2019 · 19:30–21:15 · 6x

Terminhinweis: 23.04. 19:30-21:15 Uhr, 07.05. 19:30-21:15 Uhr, 14.05. 19:30-21:15 Uhr, 28.05. 19:30-21:15 Uhr, 04.06. 19:30-21:15 Uhr, 11.06. 19:30-21:15 Uhr.

Für Studierende der Universität kostenfrei.

Hinweis: Kurs wird im Herbstsemester fortgesetzt!


Veranstaltung exportieren

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
VCS (Outlook) »
ICS (Apple) »
iCal »

Kontakt

Raum B 100
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Telefon: 0 51 21/ 309 6010
E-Mail schreiben

Träger

Landkreis Hildesheim
Externer Link: Logo Landkreis Hildesheim
Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land