Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim

Veranstaltungen

Alle anzeigen »
Heute »
Morgen »
Diese Woche »
Dieses Wochenende »
Nächste Woche »
Nächstes Wochenende »



Europäische Erstaufführung im TfN

Großes Bild anzeigen
Jasper im Deadland
19.01.2019
19:00 Uhr
Großes Haus
Theaterstr. 6
31141 Hildesheim
Telefon: 05121 16931693(Kartentelefon)
Telefon: 05121 16930
E-Mail schreiben
Webseite
Webseite (facebook)
12,00 €
Preise zwischen 12 und 36 Euro

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Am 19. Januar, 19 Uhr, kommt das Rock-Musical „Jasper in Deadland“ im Theater für Niedersachsen zur europäischen Erstaufführung. Regie führt Bart de Clercq, der zuletzt mit seinen Choreografien in „Frühlings Erwachen (Spring Awakening)“ das Hildesheimer Publikum begeisterte. Die musikalische Leitung liegt bei Andreas Unsicker.

 Der 16-jährige Jasper ist sich sicher: Seine beste Freundin Agnes ist ins Meer gesprungen und er muss sie aus der Unterwelt retten! Auf seiner Reise bekommt er es mit dem dreiköpfigen Höllenhund Cerberus, der ägyptischen Ammut, Pluto, Lethe und anderen Göttern sowie Dämonen zu tun. Kann Jasper Agnes wiederfinden und sie ins Leben zurückholen?

 Die altgriechische Orpheus-Sage ist am TfN bereits als fulminante Barockoper präsentiert worden. Nun widmet sich die MusicalCompany diesem Stoff und setzt damit ihre erfolgreiche Arbeit fort, auch unbekannte Autoren, Stücke und Komponisten in Deutschland zur Aufführung zu bringen. Das Musical von Ryan Scott Oliver und Hunter Foster wurde 2014 am (Off-)Broadway in New York uraufgeführt und kommt erstmals auf eine europäische Bühne. Die eigens für das TfN entwickelte Übersetzung stammt von Lisanne Wiegand. Bart de Clercq, der den Hildesheimern bereits als Choreograf von „Frühlings Erwachen (Spring Awakening)“ bekannt ist, gibt mit „Jasper in Deadland“ sein Regiedebüt und zeichnet darüber hinaus für die Choreografien verantwortlich. Er erzählt eine moderne Geschichte über Mut, Freundschaft und Heldentum, begleitet von rasanten Rollenwechseln und einem rockigen Sound unter der Leitung von Andreas Unsicker. Die Titelfigur Jasper wird gesungen und gespielt von TfN-Newcomer Nicolo Soller.

Weitere Info sind unter www.tfn-online.de erhältlich.

 


Veranstaltung exportieren

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
VCS (Outlook) »
ICS (Apple) »
iCal »

Kontakt

Raum B 100
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Telefon: 0 51 21/ 309 6010
E-Mail schreiben

Träger

Landkreis Hildesheim
Externer Link: Logo Landkreis Hildesheim
Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land