Inhalt

Veranstaltungen

Heute »
Morgen »
Dieses Wochenende »




Filmvorführung "Varieté Utopolis"

24.06.2024
16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Langer Garten 23c
31137 Hildesheim
Telefon: 05121 54276
Telefon: 05121 6981461(Tickets)
E-Mail schreiben
Webseite (Facebook)
Webseite

Aufgrund begrenzter Platzwahl ist eine Anmeldung an info@tpz-hildesheim.de erforderlich.
info@tpz-hildesheim.de

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Gemeinsam den Stadtteil bewegen: Das Theaterpädagogische Zentrum Hildesheim (TPZ) wurde von 2018 bis 2023 unter dem Motto Nordstadt im Rampenlicht als eines von 16 Kulturzentren in ganz Deutschland vom Bundesprogramm Utopolis gefördert.

Mit Varieté Utopolis oder einige Meter Autobahn ist nun ein offizieller Film entstanden, der am 24. Juni im Theaterhaus Hildesheim präsentiert wird. Wie können Soziokultur und künstlerische Praxis in Städten mit steigenden Mieten und schwindender öffentlicher Infrastruktur eine positive Wirkung erzielen?

Der Film begibt sich auf eine Reise in 16 benachteiligte Quartiere in ganz Deutschland von Hamburg bis Nürnberg, von Weimar bis Hildesheim. Er zeigt Projekte, die durch Kreativität, Spiel und kollektive Gestaltung zu gesellschaftlicher Vielfalt und Eröffnung neuer Spielräume beitragen. Die Frage, wie und ob dies dauerhaft gelingt, wird dabei thematisiert.

Die Filmvorführung von Varieté Utopolis oder einige Meter Autobahn findet am Montag, 24. Juni, ab 16 Uhr im Theaterhaus statt. Im Anschluss ist eine Diskussionsrunde geplant, bei der über die Bedeutung der Soziokultur für Nachbarschaften, Stadtteilentwicklung und das soziale Miteinander gesprochen wird.

Der Filmproduzent Matthias Coers, das Dramaturgieteam und das Team vom TPZ werden anwesend sein, um Fragen zu beantworten.

Die Altersfreigabe des Films ist ab 0 Jahren.


Veranstaltung exportieren

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
VCS (Outlook) »
ICS (Apple) »
iCal »