Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim
01.06.2021

Sofortmaßnahmen »Digital gestärkt aus der Krise!«

Die Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung hat einen Förderschwerpunkt zur Abmilderung der Pandemie-Auswirkungen geschaffen.

Die Corona-Pandemie legt das gesellschaftliche Leben in Deutschland lahm und trifft auch den Sport und das Vereinsleben hart. Zusammenkünfte der Vereinsmitglieder und sportliches Miteinander finden, wenn überhaupt, nur noch unter äußerst erschwerten Bedingungen statt. Ohne Veranstaltungen, Kursangebote oder ein attraktives Vereinsleben schwinden nicht nur Einnahmen für die Vereinskasse, sondern auch beitragszahlende Mitglieder. Ohne den Kontakt zu den Mitgliedern und ehrenamtlichen Mitarbeiter:innen verlieren die Vereine ihre Grundlage.

Auch die Integration von Menschen mit Zuwanderungsgeschichte – der zweite Satzungszweck der Stiftung – wird durch die Pandemie zurückgeworfen. Die Menschen dieser Zielgruppen werden durch die Auswirkungen der Pandemie weiter benachteiligt und abgehängt. Auch Migrantenselbstorganisationen und integrationsfördernde Vereine sehen sich existenziell gefährdet und verlieren den Kontakt zur Zielgruppe.

Aus diesem Grund hat die Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung einen besonderen Förderschwerpunkt zur Abmilderung der Pandemie-Auswirkungen eingerichtet, der bei allen Förderprogrammen und Projektentscheidungen als wichtiges Prüfkriterium mit eingebunden wird.

In einer ersten Phase bis Juni 2021 unterstützt die Stiftung zusätzlich kurzfristige digitale Maßnahmen zur Aufrechterhaltung des Vereinsbetriebes, als Akutlösung für die Vereinskommunikation mit bis zu 1.000 Euro. Mehr Infos hier.

Impressum

Raum B 100
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Telefon: 0 51 21/ 309 6010
E-Mail schreiben

Träger

Landkreis Hildesheim
LKHI LOGO_2019
Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land