Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim

Allgemeine Informationen

Die Künstlerin studierte Kunst in St. Petersburg, erwarb dort ihr Diplom und war folgend in der berühmten, von Zarin Elisabeth gegründeten, Kunstakademie tätig.

Ihre Lieblingsgenres sind Portrait-, Landschafts- und Aktmalerei. Sie arbeitet vor Ort, malt direkt von der Natur, erstellt Skizzen und Studien, die dann im Atelier bearbeitet und weiterentwickelt.

„Als Malerin war ich immer die Verehrerin der Kunst, von dem menschlichen Traum und Fantasie vergeistigt, der Kunst, die das Aroma und die Wärme des blühenden Lebens ausstrahlt…“  Taziana Alba

Ausstellungen (Auswahl)

  1. „Gegenständige Malerei“. Marinestation. Kap Arkona. Rügen. 2004
  2. „ Gesichter“. Park-Residenz. Alfeld. 2005
  3. „Blau“. Stadtmuseum Alfeld. 2005
  4. „Inspirierende Aquarelle. Bürgeramt. Alfeld. 2006
  5. „Kaleidoskop“. Sunbird-Agentur. Hildesheim. 2006
  6. „Beseelte Malerei“. SEB Bank. Hildesheim. 2006
  7.  „Taziana Alba. Grafik“. Wissenschaftsbibliothek. Pskoff. Russland.2015
  8. „Taziana. Alba. Eine Reise der Selbstfindung“. Polle. 2019
  9. „StadtpARTie“. Einbeck. 2019
  10. „Kunsthaus“. Thiais. Frankreich. 2019

Impressum

Raum B 100
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Telefon: 0 51 21/ 309 6010
E-Mail schreiben

Träger

Landkreis Hildesheim
LKHI LOGO_2019
Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land