Inhalt

Rika Roth

  • Nachricht schreibenKarte anzeigenVisitenkarte exportieren

    "ich male, du malst.....sie malt und macht Graffiti.
    wir kommen von irgendwo, egal woher.
    Die Malerei ist eine zauberhafte Göttin in einem magischen Garten,
    die uns die Früchte unserer Träume und unbekannten Leidenschaften
    schenkt.
    Heut ist es ein riesiges Graffiti des ... weiterlesen
  • Rika Roth

    "ich male, du malst.....sie malt und macht Graffiti.

    wir kommen von irgendwo, egal woher.
    Die Malerei ist eine zauberhafte Göttin in einem magischen Garten,
    die uns die Früchte unserer Träume und unbekannten Leidenschaften
    schenkt.
    Heut ist es ein riesiges Graffiti des Hindugottes Ganesha, morgen die
    kleine Skizze einer wilden Blume.
    Lassen wir uns überraschen"
    M.V über R.R.

    Vita

    seit 2018 lebt und arbeitet Rika Roth in Hildesheim.

    Die Künstlerin ist in Hannover geboren und aufgewachsen.
    In ihrer Jugend lebte sie mit ihrer Familie in Algerien.

    1990
    verlässt sie die FH Hildeshein / Holzminden als Diplom Innenarchitektin.
    Sie lebt in Hildesheim, gründet eine Familie und arbeite als Dipl. Ing.
    in einem Architekturbüro.

    2004 - 2011
    Als Mitglied des Gemeinschaftsateliers der Kulturfabrik Hildesheim hat
    sie eine Reihe von Einzelausstellungen und nimmt mit eigenen Projekten
    an den Veranstaltungen Lyrikpark und Rosen&Rüben teil.

    2010 - 2015
    sie geht nach Frankreich. Unter dem aka "Blanche Noir" lebt und arbeitet
    sie im Kollektiven der Künstler-Squats "JARDIN D´ALICE
    und B.L.O.C.

    2015 - 2018
    lebt und arbeitet sie in Kassel. Als Graffiti Künstlerin nimmt sie an
    dem streetart project "SchillerQuartier/GraffitiWorkshop.kiezkultur" teil.

    Verwandte Links

    auf Radio Tonkuhle gesendeten Beitrag hören.

    Weitere Informationen