Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim

KULTURinklusiv

Heute »
Morgen »
Dieses Wochenende »




ENTFÄLLT: Musikalische Exequien

10.04.2020
15:00 Uhr
Andreaplatz 5
DE - 31134 Hildesheim

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Heinrich Schütz komponierte die Musikalischen Exequien zur Trauerfeier seines Landesherrn Heinrich Posthumus Reuß 1635/1636.

Von den drei Teilen basiert der erste der Form nach ein geistliches Konzert für Chor und Solisten auf den zahlreichen Bibelstellen, die auf dem, nach Vorgabe des Verstorbenen zu seinen Lebzeiten gestalteten Sarg aufgebracht waren.
Es folgt eine doppelchörige Motette über den Predigtext (Herr, wenn ich nur dich habe) und zum Beschluss der Lobgesang des Simeon (Herr, nun lässest du deinen Diener in Frieden fahren), zu dem ein Fernchor gleichsam aus dem Himmel das Selig sind die Toten anstimmt. Mit dieser Auftragskomposition hat Schütz eine der kunstvollsten und zugleich innigsten Trauerkompositionen der Musikgeschichte geschaffen.

Eintritt frei

Heinrich Schütz Musikalische Exequien SWV 279281

Andrea Schäl und Annette Harting, Sopran

Gesine Frank und Marianne Schur, Alt

Albrecht Szymanowski und Andre Harting, Tenor

Christian Scholl und Andreas Lege, Bass

Thomas Ihlenfeldt, Theorbe -Martin Fritz, Violoncello

- Cordula Cordes, Violone

Leitung: Bernhard Römer


Veranstaltung exportieren

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
VCS (Outlook) »
ICS (Apple) »
iCal »

Impressum

Raum B 100
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Telefon: 0 51 21/ 309 6010
E-Mail schreiben

Träger

Landkreis Hildesheim
LKHI LOGO_2019
Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land