Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim

Allgemeine Informationen

Großes und Kleines aus Großmutters Zeiten, Bilder und Texte von regionalen Künstlern, all dieses und noch viel mehr macht die Heimatpflegerin Friedesine Balden in den Ausstellungen des Stadtmuseums Gronau der Öffentlichkeit zugänglich.

Das Museum, das seit 1982 im 1590 erbauten Herrensitz der Familie Bock von Marholtz untergebracht ist, hat in den Jahren Ausstellungen zu vielfältigen Themen gebracht: Neben Großmutters Geschirr, kunstvollen Handarbeiten und einer Ausstellung über Hochzeiten waren auch Illustrationen und Cartoons, die Ausstellung Vom Burgfräulein zum Punk und die Gronauer Lichtspiele mit Exponaten und Fotos vertreten.

Daneben bietet das Museum Vorträge, Tagungen und Raum für Jubiläen und Verabschiedungen, sowie spezielle Führungen für Kindergärten und Schulklassen an.

Ausstellungen (Auswahl)

Alte Spitzen - Spitzenklasse
Hochzeit - Fotografien
Aquarelle und Acrylbilder, Sgraffiti
Aus Kisten, Kästen, Koffern - Erinnerungsstücke
Großmutters Geschirr für bessere und alle Tage
Alte Landkarten
Weihnachtskrippen
Pferdeschwanz und Petticoat
Gebrauchsgrafik

Öffnungszeiten

  • dienstags von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr und 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • freitags von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Terminabsprachen außerhalb der Öffnungszeiten sind unter der Telefon-Nr. 0 51 82/ 18 00 möglich.

Kontakt

Raum B 100
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Telefon: 05121 309-6010
E-Mail schreiben
Kontaktformular

Träger

Landkreis Hildesheim
Externer Link: Logo Landkreis Hildesheim
Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land