Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim

Es gibt eine neue theatrale Stadtführung für Kinder

Geschichte ist öde. Von wegen! Auf dem interaktiven Rundgang durch die Vergangenheit Hildesheims kommen die Kinder aus dem Staunen nicht mehr heraus: Ein Geist schwebt von der Decke der Arnekengalerie herab. Es ist der Geist des Bürgermeisters Henni Arneken. Henni Arneken? Die Kinder beobachten mit großen Augen, wie Zwerg „Huck“ diesen Bürgermeister auferstehen lässt.

Die theatrale Stadtführung „Hille & Huck“ wird von zwei professionellen Darsteller*innen des TPZ gestaltet. Hille, die kleine Nachtwächterin vom Kehrwiederturm, und Huck, der clevere Zwerg, zeigen den Kindern auf spielerische Art und Weise ihre Stadt, in der sie seit über 500 Jahren zu Hause sind. Auf dem Rundgang erzählen sie spannende Geschichten und zeigen interessante Sehenswürdigkeiten. Start- und Treffpunkt des Rundgangs ist die Arnekengalerie. Die Schüler*innen erhalten zudem ein informatives Begleitheft mit Spiel- und Quizaufgaben. Führung und Begleitheft entsprechen dem Sachkundelehrplan zum Thema Heimatkunde.

Die 90-miütige Führung ist für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren geeignet und kostet 250 Euro. Durch eine Förderung der Sparkasse Hildesheim Goslar Peine kann sie für 75 Euro angeboten werden. Interessierte können sich telefonisch an uns wenden unter 05121 31432 oder per E-Mail an info@tpz-hildesheim.de.

Weitere Informationen unter www.tpz-hildesheim.de.

Kontakt

Raum B 100
Bischof-Janssen-Str. 31
31134 Hildesheim
Telefon: 05121 309-6010
E-Mail schreiben

Träger

Landkreis Hildesheim
Externer Link: Logo Landkreis Hildesheim
Netzwerk Kultur & Heimat
Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land