Hilfsnavigation
Kultur in der Region Hildesheim

3. Contemporary Dance Festival

Schweben, fallen, atmen...legato und staccato...vom 08.-12. April kommen zum dritten Mal vier international anerkannte Profitänzer aus Griechenland und Zypern nach Hildesheim und eröffnen allen Interessierten einen neuen Zugang zum Tanz: Wie man die Schwerkraft nutzen kann, um ihr gleichzeitig zu entfliehen, das zeigt das Profi-Quartett allen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit etwas Tanzerfahrung im dritten Contemporary Dance Festival Hildesheims. Einer der Tänzer, Fotis Nikolaou, war verantwortlicher Choreograph der Eröffnungsfeier bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen. Mit im Gepäck hat er die Profitänzer Rialena Nikodimou und Antonis Antoniou, die das Festival mit Kursen in Improvisation und Contemporary erweitern. Den Tanzstil „Partnering“ - einem dynamischen und spannenden Tanzstil zu zweit - werden erstmalig Fotis und Marina gemeinsam unterrichten. Im Partnering gibt es viele akrobatische Ansätze und Hebungen, die mit viel spielerischer Leichtigkeit ausgeführt werden.

Auf Initiative der Profitänzerin Marina Antoniou, die seit etwa vier Jahren an der ARS SALTANDI Dance & Drama School unterrichtet, den Tanzkreis am TfN übernommen hat und das Festival mit ihrem ganz eigenen Stil bereichert, entwickelte sich diese ungewöhnliche Idee. Dank der Unterstützung der Sparkasse Hildesheim konnte das Festival zum dritten Mal in Hildesheim etabliert werden. Katrin Katholnigg, Leiterin der Ars Saltandi Dance and Drama School hofft nun, dass sich wieder viele Tänzerinnen und Tänzer dafür begeistern lassen.

Ein besonderes Highlight des Festivals ist dieses Mal, dass interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer über drei Tage lang an den Proben der Profis teilnehmen und am Abschlusstag, am 12. April um 18:00 Uhr, mit ihnen gemeinsam auf der Bühne stehen können. Diese Erfahrung machen zu dürfen, ist etwas ganz Besonderes und Einmaliges für jede Tänzerin und jeden Tänzer!
Veranstaltungsort ist die ARS SALTANDI Dance & Drama School in der Carl-Zeiss-Str. 26.

Nähere Infos und Anmeldungen zum Contemporary Dance Festival vom 08.-12. April unter www.arssaltandi.de, info@arssaltandi.de oder 05121 / 206 5646.

 

Großes Bild anzeigen
Antonis
Großes Bild anzeigen
Fotis © (C)2013 Pavlos Vrionides, all rights reserved
Großes Bild anzeigen
161214 in any case Probe im Theaterhaus Hildesheim Foto: Julia Moras © Julia Moras
Großes Bild anzeigen
Rialena

Vom 08.-09. April könnt ihr Contemporary, Improvisation und Partnering in der ARS SALTANDI Dance & Drama School in Hildesheim erleben.

NEU beim Festival: Training und Performance MIT den Profis! Vom 10.-12. April könnt ihr jeweils 6 Stunden mit Marina, Rialena, Fotis und Antonis proben und in einer Performance am Mittwoch, den 12. April zeigen! Voraussetzung ist die Teilnahme am Festival am 8. und 9. April. Die Plätze sind begrenzt!

    Stundenplan und Anmeldung sind auf der Homepage der ARS SALTANDI Dance & Drama School zu finden! (http://www.danceanddrama.de/veranstaltungen.php)

    Kontakt

    Raum 212 und 342
    Bischof-Janssen-Str. 31
    31134 Hildesheim
    Telefon: 0 51 21/ 309 34 11
    E-Mail schreiben
    Kontaktformular

    Träger

    Landkreis Hildesheim
    Externer Link: Logo Landkreis Hildesheim
    Netzwerk Kultur & Heimat
    Logo Netzwerk Kultur & Heimat Hildesheimer Land